Zweiwege- und Strassenfahrzeuge


FZ von Thomas Brian


 
Dm 3681 - 89 ...auf der Strecke
Dm 3681 ...auf der Strecke mit Anhänger
Dm 3682 ...bei der Fahrleitungsmontage
 

Kurzbeschreibung:

  • Dm 3681 - 89
  • In den Jahren 1956 - 1957 lieferte die Firma Condor an die SBB die Fahrzeuge Dm 3681-89 mit Porsche-Motoren von 40 PS bei 3'000 U/Min und Luftkühlung. Die Höchstgeschwindigkeit betrugt 45 km/h.
  • Das VW-Aussehen (T2) ist nicht von ungefähr, denn Motor und Aufbau wurden von Porsche geliefert. Ausgerüstet mit mechanischen Vierganggetriebe und Kettenübertragung auf beide Achsen. Gewicht 1'600 kg, Tragkraft 6 Personen oder 800 kg.
  • Die Nr. 3689 wurde 1958 für 70 km/h zum Transport von Zollbeamten auf der Strecke Vallorbe - Frasne gebaut, später kam das Fahrzeug nach Einbau eines normal untersetzten Getriebes zum Fahrleitungsdienst.
 

Kurzbeschreibung:

  • P 77951 - 960 Strassenfahrzeug
  • Die Depotinspektion Zürich hatte für den Hilfswagendienst im Dezember 1954 einen VW Kastenwagen als so genannten Hilfs- und Kommandowagen in betrieb genommen. Das Auto gehörte als Ergänzung zum eigentlichen Hilfswagen X4 90217. Die Mannschaft fuhr ihn bei seinem Einsatz zur ersten Hilfeleistung so rasch wie möglich zur Unfallstelle. Das Hilfswagenauto enthielt das notwendige erste Material für die Verletztenhilfe und zur Durchführung einer kleinen einfachen Aufgleisung.
 

Kurzbeschreibung:

  • P 77988 Strassenfahrzeug
  • Hilfswagen VW Transporter-Pritsche mit Plane.
  • 18. September 1956: Der im VW P 77988 angereiste SBB-Mitarbeiter prüft mit Hilfe des "Motor-Testers" von "Sun" den Tm 405.
 

 Kurzbeschreibung:

  • P 77980 - 989 Strassenfahrzeug
  • VW Transporter mit Anhänge zum Transport von Masten
 

 Kurzbeschreibung:

  • P 91501 - 502 Zweiwegfahrzeug
  • VW-Brückenwagen mit Doppelkabine für Schiene und Strasse. Erbaut durch VW / Kampmann mit VW-Benzinmotor. Gewicht 1'560 kg, Nutzlast 620 kg.
 

 Kurzbeschreibung:

  • P 93001 - 055 Zweiwegfahrzeug
  • Die SBB beschafften sich auch Ford Transit Autos für die Schiene und Strasse. Erbaut durch Ford und Schneider 1967 - 71. Nutzlast 775 kg, Leergewicht 1'625 kg. Mit Benzinmotoren Ford 1.5 lt.

  Download