LHB Ed 2/2 Nrn.1 - 2


FZ von Thomas Brian


 

Epoche 2 - 3   Typ und Nummer Baujahr
LHB Ed 2/2 Nrn.1 - 2 1930

Kurzbeschreibung:

Anstelle der stark abgenützten Dampftriebwagen CFZm Nrn. 31 - 32 wurden von der SLM so genannte Motorlokomotiven beschafft, ein Mittelding zwischen Lokomotive und Triebwagen. Diese waren wesentlich leistungsfähiger als die Dampftriebwagen, teilten aber deren baulichen Mängel und grosse Reparaturanfälligkeit nicht. Sie waren in Anlehnung an die drei Motorlokomotiven der Sensetalbahn (Bauart Glaskasten) gebaut worden und wurden einmännig bedient.

Die Arbeit auf dem Führerstand dieser Lokomotiven war sehr anstrengend. Neben den Aufgaben des Führers waren auch diejenigen des Heizers auszuführen.


Download

Download USER_BMP.zip