HWB E 3/3 Nrn. 6-8


FZ von Thomas Brian


 

Epoche 1 - 2   Typ und Nummer Baujahr
HWB E 3/3 Nrn. 6-8 1894/98

Kurzbeschreibung:

Diese Lokomotiven, aus dem Rangiertyp der Jura-Simplon-Bahn JS von 1890 entwickelt, schienen anfänglich hinsichtlich Zugkraft und Geschwindigkeit für die Bedürfnisse der LHB und der HWB genügend. Dies, obwohl beispielsweise die Emmental- und die Tösstalbahn schon früher stärkere und schnellere Lokomotiven eingesetzt hatten.
Die LHB Langenthal-Huttwil-Bahn besass zwei gleiche Loks mit den Nrn. 1-2.


Download

Download USER_BMP.zip