Züge der Gotthardbahn
Tessiner Talbahnen


FZ von Thomas Brian


 

 

Personenzug mit Ed 2/2 Nr. 1 etwa im Jahre 1890

 

dito

 

Personenzug mit Ed 2/2 Nr. 2 etwa im Jahre 1876

 

dito

 

Personenzug mit C 2/3 Nr. 21 etwa im Jahre 1875

 

dito

 

Güterzug mit D 3/3 Nr. 41 etwa im Jahre 1876

 

dito

 

Kurzbeschreibung:

Verschiedene Züge auf der Ende des Jahres 1874 eröffneten tessinischen Talbahnen von Biasca nach Locarno und von Lugano nach Chiasso. Auf dem Gleisnetz mit ihrem Flachbahncharakter wurden 2/3-gekuppelte Lokomotiven mit Schlepptender für den Personenzugsdienst, 3/3-gekuppelte Schlrepptenderlokomotiven für den Güterzugsdienst und 2/2-gekuppelte Tenderlokomotiven für den gemischten Dienst eingesetzt. Zu Beginn des Bahnbetriebes hatten die Wagen noch keine durchgehenden Bremsen und es mussten mehrere Bremser auf die Wagen verteilt werden.

Bild1 width=
 
Download